Eier in Marburg – frisch vom Campingplatz

23.09.2014
Eier in Marburg – frisch vom Campingplatz

„Ich wollt‘ ich wär‘ ein Huhn“ – so lautet die erste Textzeile des bekannten Liedes der ebenso bekannten Commedian Harmonists. Keine Angst, wir wollen nicht singen, aber wenn wir Hühner wären, wären wir das definitiv gerne bei Margit und Günter Jung. Vermutlich klingt das immer noch etwas verwirrend. Daher der Reihe nach:

Unserer Meinung nach hört ein qualitativ hochwertiges Frühstück nicht bei Brötchen, Honig und Kaffee auf. Daher freuen wir uns, mit den Frühstücks-Eiern von Jung’s Camping-Hühnern aus Fronhausen-Bellnhausen einen weiteren Partner – oder besser gesagt: dessen Produkte – in unser Marburger Liefersortiment aufnehmen zu können.
Ab sofort haben Sie die Möglichkeit, frische Eier aus nachhaltiger Freilandhaltung in unserer Region zusammen mit unseren Brötchen und Backwaren zu beziehen.

Kaum ein Lebensmittel unterliegt in der EU so strengen Vermarktungs-Richtlinien wie das Ei. Nur innerhalb der ersten 21 Tage nachdem das Ei das Licht der Welt erblickt hat, darf es an den Verbraucher abgegeben werden. Das Mindesthaltbarkeitsdatum beträgt für frische Hühnereier genau 28 Tage nach dem Legen.
Bei uns erhalten Sie garantiert frische Erzeugnisse, da wir jeden Abend nur die Menge an Eiern beim Bauern für den Folgetag ordern, die unsere Kunden auch bestellt haben.

Auf der Webseite von Margit und Günter Jung finden Sie weitere interessante Einblicke rund um die ungewöhnliche wie sympathische Idee der Camping-Hühner.

Freuen Sie sich auf ein besonderes Geschmackserlebnis zum Frühstück!

Keine Kommentare
MF

Keine Kommentare

Die Kommentar-Funktion ist momentan deaktiviert.